Zedano Logo
Themenbild

Aktuelles

  • Der Campingplatz
  • Der Campingplatz
19.03.2022

AKTUELLE CORONA BESTIMMUNGEN Aktuell gibt es keine Zugangsbeschränkungen.

In unseren geschlossenen Räumlichkeiten gilt jedoch weiterhin Maskenpflicht.

15.05.2021

Veranstaltung ZEDANO öffnet für seine Gäste Liebe Gäste
Wir dürfen ab dem 17.05.2021 unseren Platz wieder für Touristen öffnen. Corona-bedingt gibt es auch in diesem Jahr einige Auflagen, die unbedingt zu beachten sind.
Lesen Sie sich bitte unsere Bedingungen aufmerksam durch, bevor Sie zu uns kommen. Fragen klären Sie bitte immer vorab telefonisch unter 04364-366 oder via E-Mail an info@zedano.de


Das Land Schleswig-Holstein wird in den Bereichen Gastronomie und Tourismus wieder hochfahren, sofern sich das
Infektionsgeschehen auf dem aktuell niedrigen Niveau einpendelt bzw. stabil unter 100 liegt. So dürfen Geimpfte, Genesene und Getestete vom 17. Mai an unter bestimmten Vorgaben landesweit Gaststätten auch in Innenräumen besuchen
und in Beherbergungsbetrieben übernachten. Bei Sieben-Tage-Inzidenzen von über 100 greift wieder die Notbremse.

1. Jeder Gast muss sich vor Betreten des Platzes innerhalb der Öffnungszeiten in der Rezeption anmelden. Das gilt auch für Gäste von Gästen, Dauercampern, Mobilheimbesitzern und Ferienhausbesitzern.

2. Was muss der Gast bei Anreise vorlegen?
Gäste müssen bei der Anreise negative Tests vorweisen (max. 24 Stunden alt beim Antigen-Schnelltest / 48 Stunden bei PCR).
Alle 72 Stunden müssen weitere Nachweise vorgelegt werden. Kinder unter 6 Jahren müssen keine Coronatests vorlegen. Die Testung muss vor Reiseantritt erfolgt sein. Damit wird sichergestellt, dass die Gäste bereits vor Antritt der Reise erfahren, ob sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
Dauercamper, Mobilheimbesitzer und Ferienhausinhaber mit deren bei uns im Vertrag hinterlegten Personen müssen nur alle 7 Tage einen erneuten negativen Test vorweisen (gilt nur für ein einem Haushalt lebende Personen und Kinder ab 14 Jahre)

3. Welche Art muss der Test sein?
Es kann ein Nachweis über einen Antigen-Schnelltest vorgelegt werden, der zum Beispiel in einer Teststation, in einer Apotheke, bei einem Arzt oder durch entsprechend ausgebildetes Personal in einem Betrieb gemacht wurde. Bei einem Antigen-Schnelltest darf das Testergebnis maximal 24 Stunden alt sein. Auch ein PCR-Test ist zulässig, hier darf das Testergebnis maximal 48 Stunden alt sein. Zusätzlich müssen die Gäste der Rezeption alle 72 Stunden einen Nachweis über einen negativen Test vorlegen. Das heißt, der erste Test vor Ort ist spätestens 72 Stunden nach dem Test am Wohnort notwendig und nicht 72 Stunden nach Ankunft. Diese Testpflicht gilt weiterhin nicht für Kinder unter sechs Jahren sowie für vollständig Geimpfte und Genesene, sofern diese keine corona-typischen Symptome haben. Ein Selbsttest ist nicht ausreichend.

4. Benötigen Genesene oder vollständig geimpfte Personen auch einen Test?
Vollständig geimpfte Personen benötigen keinen Test, wenn die vollständige Impfung mind. 14 Tage her ist. Genesene Personen müssen einen ärztlichen Nachweis erbringen, die Genesung muss mindestens 28 Tage und nicht älter als 6 Monate sein.

5. Welche Tests sind gültig?
Ein Antigen-Schnelltest oder ein PCR-Test, der durch eine offizielle Stelle (Testzentrum, Apotheke, Arzt) bestätigt ist.

6. Wie werden Geschäftsreisende behandelt?
Da kein Beherbergungsverbot mehr besteht, gibt es auch keine Ausnahmeregelung für Reisen zu beruflichen, medizinischen oder zwingenden sozial-ethischen Zwecken mehr. Für die Gruppe dieser Reisenden gelten die gleichen Regeln wie für Touristen.

7. Wer trägt die Kosten für die Testungen?
Wer ist verantwortlich für die Durchführung de
Die Bürgertests sind kostenlos, jeder kann sich alle 72 Stunden kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Im Ausnahmefall kann eine Testung durch unser ausgebildetes und qualifiziertes Fachpersonal der Rezeption durchgeführt werden, hierfür wird eine Gebühr von € 11,00 erhoben.

8. Was passiert, wenn ich keinen Test habe oder keinen machen möchte?
Dann ist eine Anreise derzeit nicht möglich.

9. Was passiert, wenn ich meinen Test nach 72 Stunden nicht wiederholt bzw. diesen nicht in der Rezeption vorgelegt habe?
In diesem Fall werden Sie unseren Campingplatz sofort verlassen müssen. Bitte sehen Sie es uns nach, dass wir nicht jeden Gast erst ermahnen oder erneut auffordern können, seinen Verpflichtungen nachzukommen.

10. Muss ich auf dem gesamten Platz einen Mund-Nasenschutz tragen?
Nein, nur in öffentlichen Räumen ist ein Mund-Nasenschutz Pflicht.

11. Welche Vorschriften sind im Restaurant einzuhalten?
Im Innenbereich der Gastronomie dürfen maximal 5 Personen aus 2 verschiedenen Haushalten an einem Tisch essen und trinken. Im Außenbereich dürfen maximal 10 Personen aus 10 Haushalten essen und trinken. Kinder bis 14 Jahren werden nicht mitgezählt. Vollständig Geimpfte und Genesene werden ebenfalls nicht mitgezählt (Nachweis erforderlich). Für den Innenbereich ist eine Reservierung erforderlich. Grundsätzlich müssen alle Kontaktdaten erhoben werden, z.B. durch die Registrierung der Person mit der Luca-App.

12. Gibt es Kontaktbeschränkungen auf dem Platz?
Grundsätzlich gilt: Menschenansammlungen sind zu unterbinden, beim Anstehen zum Beispiel beim Brötchenkauf oder an der Rezeption halten Sie bitte stets 1,5 Meter Abstand um sich und andere nicht zu gefährden. Auf dem Campingplatz und auf den Parzellen gelten die allgemeinen Kontaktbeschränkungen ( 5 Personen aus zwei Haushalten sind zulässig, Kinder unter 14 Jahren der jeweiligen Haushalte zählen nicht mit). Geimpfte und Genesene zählen bei der Personenzahlbegrenzung nicht mit.

13. Haben die Geschäfte in Dahme auch an Sonn-und Feiertagen geöffnet?
Die landesweite Bäderverordnung tritt ab 23. Mai 2021 wieder in Kraft.

14. Darf man in Dahme an den Strand?
Es gibt in Dahme derzeit keine Zugangsbeschränkungen. Es können aber Betretungsverbote von den zuständigen Behörden für Zugangsbeschränkungen am Strand erlassen werden, wenn sich das Infektionsgeschehen wieder negativ entwickelt oder große
Menschenansammlungen in den touristischen Hotspots zu befürchten sind. Es gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregelungen. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist von Montag - Sonntag in der Zeit von 12 - 20 Uhr auf der Promenade verpflichtend. Am Strand gilt keine Pflicht für eine Mund- Nasen-Bedeckung.

15. Sind die Sanitäranlagen geöffnet?
Die Sanitäranlagen auf unserem Campingplatz sind täglich von 7:00 Uhr bis 23:00 Uhr geöffnet. Hier gilt: Grundsätzlich dürfen unsere Dusch-und Waschräume nur von gemeldeten Gästen genutzt werden. Sie müssen stets mit separaten Badelatschen betreten werden, die sonst nicht getragen werden. Der Mund-Nasenschutz ist bis zur Waschkabine Pflicht. Kinder unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen in unsere Waschhäuser und Spülküchen. Die WC-Anlagen 24 Stunden geöffnet. Die öffentlichen Toilettenanlagen in Dahme sind täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr geöffnet.

16. Ist die Seebrücke begehbar?
Ja, unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln.

17. Dürfen die Spielplätze genutzt werden?
Unsere Spielplätze sind täglich von 9:00 bis 13:00 Uhr und von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Alle öffentlichen Spielplätze in Dahme sind ebenfalls geöffnet. Aufgrund der aktuellen Hygieneverordnung bitten wir bei der Nutzung der Spielplätze die folgenden Richtlinien zu beachten: Hände waschen vor und nach dem Spielplatzbesuch, Berührungen mit anderen vermeiden 1,5 Meter Abstand halten, nicht ins Gesicht fassen und
in die Armbeuge niesen.

18. Was passiert, wenn mein Coronatest positiv anzeigt?
Sie begeben sich sofort in Ihre Unterkunft. Als erstes haben Sie sofort die Rezeption zu informieren. Danach rufen Sie die Telefonnummer 116 117 an. Bitte befolgen Sie die weiteren Anweisungen.

26.03.2021

CORONA - Bestimmungen März 2021 Laut Landesverordnung des Landes Schleswig-Holstein vom 26.03.2021 dürfen unsere Gäste mit gemeldetem 2. Wohnsitz und Dauercamper, die eine autarke Versorgung in Ihrem Wohnwagen nachweisen können, wieder ihr Feriendomizil unter besonderen Bedingungen und Auflagen nutzen.

Die Verordnung tritt am 29.03.2021 in Kraft und gilt vorerst bis zum 18.04.2021.

Die Sanitäranlagen müssen weiterhin geschlossen bleiben.

Zu Ihrer Anreise gelten folgende Bedingungen:

- Sie benötigen für alle anreisenden Personen einen gültigen SARS-CoV-2 Negativ-Test, nicht älter als 48 Stunden. Dieser Test ist wöchentlich erneut vorzulegen. Bei Bedarf können Sie einen Schnelltest auch in der Rezeption erwerben und vornehmen.

- Alle Schrankenkarten sind gesperrt.

- Diese werden erst nach Ihrer Anmeldung mit dem Kontaktformular in der Rezeption freigeschaltet! Alternativ haben wir auch die luca-app eingerichtet mit der das Einchecken schneller geht. Diese brauchen Sie dann auch später an anderen Stellen auf dem Platz, um verschiedene Einrichtungen zu nutzen. Die App können Sie im Internet downloaden und auf Ihrem Smartphone einrichten.

- Es dürfen nur die im Vertrag angegeben Personen anreisen. Besucher sind nicht gestattet.

- Die allgemeinen Bedingungen wie Abstandsregeln, Maskenpflicht und Hygiene sind unbedingt einzuhalten.

- Sie dürfen sich nur mit den zu Ihrem Haushalt gehörenden Personen auf dem Stellplatz aufhalten und bleiben Sie bitte auch dort.

- Wir werden ab Montag, 29.04.2021, die Wasserversorgung wieder in Betrieb zu nehmen.

Nähere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 04364-366 oder per Mail unter info@zedano.de

Wir freuen uns auf unsere Gäste
Wolfgang und Ines Reshöft sowie die gesamte ZEDNO-Crew

06.06.2020

Auch die Waschräume wieder offen Ab dem 08. Juni 2020 dürfen wir jetzt auch wieder unsere Waschräume öffnen. Damit kommt wieder ein wenig mehr Normalität in das Leben auf ZEDANO. Weiterhin gelten natrürlich die Verhaltensregeln zu der CORONA-Pandemie. Besonders die Pflicht des tragens des Mund- und Nasenschutzes sowie der Abstandsregelung. Bitte verhalten Sie sich entsprechend im Sinne der Gesundheit für uns alle.

11.05.2020

Auch unsere Touristikcamper dürfen wieder kommen Ab dem 18. Mai 2020 dürfen wir nun auch alle anderen Camper wieder begrüßen. Bedingung ist laut unserer Landesregierung aber, das alle sich autark versorgen können. Wir dürfen jetzt wieder die Toiletten öffnen, aber leider nicht die Waschräume und Duschen. Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie noch Fragen haben.

30.04.2020

ZEDANO darf wieder teilweise öffnen Laut einer Pressemitteilung des Landes Schleswig-Holstein vom 29.04.2020 dürfen unsere Gäste mit gemeldetem 2. Wohnsitz und Dauercamper, die eine autarke Versorgung in Ihrem Wohnwagen nachweisen können, ab dem 04.Mai 2020 wieder ihr Feriendomizil unter besonderen Bedingungen und Auflagen nutzen. Die Waschhäuser müssen weiterhin geschlossen bleiben.
Nähere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 04364-366 oder per Mail unter info@zedano.de
Wir freuen uns auf unsere Gäste
Wolfgang und Ines Reshöft sowie die gesamte ZEDNO-Crew

17.04.2020

CORONAVIRUS - Frist verlängert Die Bundesregierung hat die Maßnahmen zur Begrenzung der CORONA-PANDEMIE am 17. April nochmals bis zum 03. Mai 2020 verlängert.
Auch wenn wir uns auf einem guten Weg befinden, ist immer noch äusserste Vorsicht geboten.
Auch wenn es uns allen schwerfällt, müssen wir uns alle danach richten, um eine Chance für die Sommermonate zu haben.
Es bleibt also alles, wie im vorangegangenen Artikel beschrieben.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Wolfgang Reshöft

16.03.2020

CORONAVIRUS - ZEDANO schliesst die Pforten Information zum CORONA-VIRUS

Liebe Gäste

Das Gesundheitsministerium des Landes Schleswig-Holstein hat am 16. März 2020 den Maßnahmenkatalog erweitert.

Eine diese Maßnahmen sieht vor, dass Campingplätze bis mindestens 19. April 2020 geschlossen bleiben müssen. Deshalb müssen wir ZEDANO jetzt auch bis dahin schließen, denn die Infektionsgefahr, die in Gemeinschaftsräumen und insbesondere in den Wasch- und Toilettenanlagen besteht, ist vergleichbar mit Sport- und Freizeiteinrichtungen.

Das ist eine einschneidende Maßnahme, die wir sehr bedauern, aber wir folgen dieser Maßnahme natürlich zum Schutz und für die Gesundheit der Gäste und der Mitarbeiter.

Je mehr wir alle uns an die Richtlinien und Empfehlungen auch im täglichen Leben halten, umso schneller wird diese Krise auch vorbeigehen und Sie können dann einen entspannten Urlaub genießen.

Ob wir nach dem 20. April 2020 wieder ZEDANO öffnen können, wird die Zeit zeigen. Wir hoffen auf das Beste. Wir sind natürlich trotzdem für Sie da und per Telefon ( auch wenn die Drähte wahrscheinlich glühen werden) oder auch Mail zu erreichen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen Gesundheit und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen
Eurocamping ZEDANO
Wolfgang und Ines Reshöft und das ganze ZEDANO-Team

01.06.2017

Neues WLAN-Netz Der bisherige Betreiber unseres WLAN-Netzes ist leider verstorben. Wir haben uns nun einen neuen Betreiber gesucht und in der Fa. BENYO einen leistungsfähigen Partner gefunden. Unser Netz funktioniert jetz besser und schneller als bisher. Bei der Telekom haben wir noch weitere Anschlüsse gebucht. Diese sitzen alle im Haus des Gastes und werden per Funk nach ZEDANO übertragen. Trotz allem sind die Übertragungsraten hier auf dem Lande immer noch nicht die besten.

10.12.2016

Veranstaltung Kinderbauwagen PUSTEBLUME PLATZ FÜR KINDER
Das Kinderspielhaus in Bauwagen-Optik
Ideal zum spielen, toben und übernachten. Der Kinderbauwagen kann extra angemietet werden und wird dann auf dem Stellplatz der Eltern gebracht.

Der Bauwagen ist ausgestattet mit zwei Bettgestellen inkl. Lattenrost und Matratzen, einem kleinen Tisch sowie zwei offenen Aufbewahrungsschränken. Die Wände sind aus besten nordischen Hölzern hergestellt. Auf Wunsch bekommen Sie leihweise ein Babyphone.

10.12.2016

Veranstaltung COCO SWEET - Eine neue Unterkunft für unseren Glamping-Bereich COCO ist ein neues Konzept, das funktional, lustig und gemütlich ist. Alles zur gleichen Zeit.
COCO ist eine neue Art des Erlebens auf einem Campingplatz und bietet seinen Gästen eine besonders attraktive und erschwingliche Alternative für bis zu vier Personen.

01.01.2014

ZEDANO hat jetzt 5 Sterne ZEDANO ist jetzt durch die Bewertungskommision vom DTV mit 5 Sternen ausgezeichnet worden.

11.05.2013

ZEDANO hat Geburtstag - Jubiläum 60 Jahre ZEDANO wird 60 Jahre alt.
Feiern Sie mit uns 11.05.2013, 19:00 Uhr
bei Live-Musik, Bier und Spanferkel.
Zum Jubiläum gibt es noch ein Höhenfeuerwerk

09.02.2013

Betreutes Campen in Zedano Um auch Menschen mit Einschränkungen und Gäste, die auf Hilfe angewiesen sind den Urlaub zu ermöglichen bieten wir ab der Saison 2013 in ZEDANO betreutes Campen an.
Hierzu wird in Eurocamping ZEDANO ein Pflegedienst installiert, welcher bei Bedarf die Versorgung der pflegebedürftigen Personen übernimmt. Der Pflegedienst ist bei Bedarf 24 Stunden vor Ort.

28.09.2012

Jugendcamp Ostsee in ZEDANO Ab 2013 gibt es in ZEDANO ein Jugendcamp.
Hier können Kinder ohne Eltern Urlaub machen und veschiedene Kurse besuchen.
- Surfschule
- Zirkusschule
- Fussballschule
- Tennisschule
- Sprachschule (Englisch und Französisch)

Die Unterbringung findet in Zelten statt.
Es sind Betreuer rund um die Uhr für die Kinder da.
Dazu gibt es Vollverpflegung und ein reichhaltiges Freizeitprogramm.

Zum Jugendcamp
30.06.2012

CAMPPORT ist fertig Unser neues Angebot des Stellplatzes mit allem drum und dran ist fertig. Beim CAMPPORT haben Sie ein Badezimmer und eine überdachte Terrasse mit Sitzgruppe auf Ihrem Stellplatz. Also mit Wohnwagen oder Wohnmobil einfach anlegen und der Urlaub kann beginnen. Das Aufbauen des Vorzeltes können Sie sich sparen - Es ist schon da.

30.06.2012

Veranstaltung GLAMPING im ZDF Am 02.07.2012 um 19:25 Uhr berichtete das ZDF in der Sendung WISO über das GLAMPING Angebot von ZEDANO

04.01.2012

Veranstaltung Patenschaft ZEDANO hat eine Patenschaft für ein Kind von der Organisation PLAN übernommen.

Patenschaft
Strandkorb

Bildergalerie

Bildergalerie Bildergalerie Bildergalerie Bildergalerie Bildergalerie Bildergalerie
Glamping